vh-buchshop.de - Bücher aus dem Handwerk für Ausbildung, Vorbereitung Meister, Betriebswirt, Recht, Steuern, Betrieb, Gewerk, Downloads und vieles mehr

Verschwommen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Angelika Basdorf
Verschwommen

Rita Bergemann auf dem Weg in den Westen

Verfügbarkeit: Lieferbar

1. Auflage 2010
14,80 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

247 S., DIN A5, Broschur

Rita Bergemann hat im Laufe ihres Lebens mehr als einmal ihre Heimat verloren. In diesem Buch erinnert sich die heute 70-Jährige und erzählt ihre Geschichte:
Es ist die Geschichte einer innerdeutschen Flucht, die bei Kriegsende 1945 beginnt und vom Osten des noch bestehenden Reichs in den äußersten Westen führt, vom verlorenen Schlesien über die DDR bis ins Rheinland. Sie berichtet von glücklichen Zeiten in Potsdam – und einem schwierigen Neuanfang im Köln der Adenauer-Ära....

...mehr

Sie könnten auch an folgenden Angeboten interessiert sein

Ein Ruck durch Deutschland

Ein Ruck durch Deutschland

1. Auflage 2006
19,80 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Jenseits von Angebot und Nachfrage

Jenseits von Angebot und Nachfrage

19,80 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Geheimakte Regierungsbunker

Geheimakte Regierungsbunker

2., erweiterte Auflage 2009
29,00 €
inkl. 7% MwSt.
 

Viele ehemalige „Republikflüchtige“ sind körperlich unversehrt im Westen angekommen. Doch mit welchen seelischen Beschädigungen, mit welchen Erinnerungen – das weiß ihre Umgebung selten. Zu verschwommen ist das Bild, das sich die Westdeutschen von ihren ostdeutschen Nachbarn machen können, verschwommen oftmals auch die Erinnerungen der Flüchtlinge.

Die Journalistin Angelika Basdorf hat die sehr persönlichen Schilderungen Rita Bergemanns mit historischen Anmerkungen ergänzt – in einem ungewöhnlichen Zwiegespräch, ein halbes Jahrhundert nach dem Mauerbau. Herausgekommen ist ein emotionales und spannendes Zeitzeugnis über DDR-Staat und Kalten Krieg, die Menschen verstört und Familien zerstört haben.

Haben Sie Fragen zum Buch?
 

Titel Verschwommen
Untertitel Rita Bergemann auf dem Weg in den Westen
Autor / Autorin Angelika Basdorf
Auflage 1. Auflage 2010
ISBN 9783869500812
Artikelnummer 1133
Verlag Verlagsanstalt Handwerk GmbH
Inhalt 247 S.
Einband Broschur
Format DIN A5

Angelika Basdorf (* 1955 in Gelsenkirchen) studierte Volkswirtschaft und Politologie an der Universität zu Köln. Die Diplom-Volkswirtin arbeitete anschließend als Pressereferentin bei verschiedenen Institutionen, unter anderem bei der Handwerkskammer Düsseldorf und beim Landschaftsverband Rheinland in Köln. 1997 kam sie als feste freie Mitarbeiterin zur Verlagsanstalt Handwerk in Düsseldorf. Sie schreibt als freie Journalistin vorrangig für Fachzeitungen und Fachzeitschriften.

 

Neben „Verschwommen“ hat Angelika Basdorf zusammen mit ihren Kollegen Stefan Buhren und Ulrike Lotze das Buch „Mit den eigenen Händen. Vom Raab bis Riester: 33 Promis mit Gesellenbrief“ in der Verlagsanstalt Handwerk veröffentlicht.

zurück nach oben