vh-buchshop.de - Bücher aus dem Handwerk für Ausbildung, Vorbereitung Meister, Betriebswirt, Recht, Steuern, Betrieb, Gewerk, Downloads und vieles mehr

Plümecke - Preisermittlung im Holzbau

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Karl Plümecke
Plümecke - Preisermittlung im Holzbau

Verfügbarkeit: Lieferbar

2. Auflage 2014
69,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb

205 S., mit zahlreichen Abb. und Tabellen, DIN A4, gebunden
 

Das Handbuch „Plümecke – Preisermittlung im Holzbau“ liefert die Grundlagen für eine genaue Angebotskalkulation bei Holzbauarbeiten und hilft Holzbauunternehmern, Planern und Meisterschülern bei der Preisbildung und Überprüfung von Angebotspreisen.

...mehr

Der erste Teil des Buchs umfasst die wesentlichen bauvertraglichen Rahmenbedingungen und vermittelt dem Holzfachmann die kalkulatorischen Grundkenntnisse bis hin zur genauen Vorgehensweise bei der Kalkulation mit ihren wichtigsten Kostenelementen.

Der zweite Teil bietet eine umfangreiche Zusammenstellung der wichtigsten technischen Eigenschaften von genormten Baustoffen und Baumaterialien nach dem aktuellen Stand der Technik als Grundlage für die Materialpreiskalkulation. Im dritten Teil findet der Leser Leistungsbeschreibungen, Arbeitszeit-Richtwerte und Materialpreise mit dem jeweiligen Bedarf an Material und Geräten für:  Arbeits- und Schutzgerüste, Fundamente (Einzel- und Streifenfundamente), Trockenbauarbeiten, Zimmer- und Holzbauarbeiten, Abbrucharbeiten, Bauen im Bestand sowie Tagelohn (Arbeit, Geräte, Material).

Die Inhalte der 2. Auflage wurden komplett überarbeitet. Dabei wurden sowohl die Regelungen der aktuellen VOB als auch anderer wichtiger Vorschriften berücksichtigt. Des Weiteren haben die Autoren die Kalkulationsrichtwerte aktualisiert und zahlreiche neue Leistungspositionen in das bewährte Tabellenwerk aufgenommen

 

Titel Plümecke - Preisermittlung im Holzbau
Autor / Autorin Karl Plümecke
Auflage 2. Auflage 2014
ISBN 9783871042027
Artikelnummer 9783871042027
Verlag Bruderverlag
Herausgeber Dr. Tobias Huckfeldt, Dipl.-Ing. Hans-Joachim Wenk
Inhalt 205 Seiten
Einband gebunden
Format DIN A4
zurück nach oben